preloader

Wie Sie auf Ihrer WordPress-Website Spenden annehmen k├Ânnen

Spenden mit Euro

Die Einrichtung Ihrer WordPress-Website zur Annahme von Spenden kann verwirrend sein, da es 100 verschiedene Optionen, Plugins, Drittanbieterdienste und Prozessoren zur Auswahl gibt. Dieser Beitrag f├╝hrt Sie durch ein einfaches, effektives und zuverl├Ąssiges Spendensystem, das mit Hilfe von WooCommerce und WordPress leicht einzurichten ist. Diese Einrichtung erm├Âglicht auch den Verkauf anderer Produkte wie Veranstaltungstickets, Hemden, H├╝te und alle anderen Produkte, die Ihre Non-Profit-Organisation verkaufen k├Ânnte. Ein wichtiger Teil dieses Setups ist es, Ihr WordPress-Setup so schlank wie m├Âglich zu halten. Durch die Verwendung des WooCommerce E-Commerce-Plugin-Zusatzes f├╝r WordPress mit einem Add-on, das unbegrenzte Zahlungsbetr├Ąge erm├Âglicht, werden alle Ihre Zahlungen an einem Ort angezeigt. Es ist leicht, WordPress mit Tonnen von Plugins zu ├╝berladen, die verschiedene Funktionen ausf├╝hren, und das kann uns aus der Hand fressen und die Website sehr langsam laufen lassen. Indem Sie den Spendenprozess durch die Verwendung von WooCommerce einfach halten, k├Ânnen Sie die T├╝r auch f├╝r andere Verk├Ąufe auf Ihrer Website offen halten. Dieser Beitrag setzt voraus, dass Sie bereits ein funktionierendes, selbst gehostetes WordPress.org installiert haben. Dieser Beitrag wurde nicht mit WordPress.com-Installationen getestet.

Hier sind die Schritte in Kurzform und was Sie f├╝r diesen Prozess ben├Âtigen:

  1. WooCommerce-Plugin (kostenlos und ├╝ber das Plugin-Men├╝ in Ihrer WordPress-Installation verf├╝gbar).
  2. WooCommerce Pay Your Price ($20.00 einmalige Geb├╝hr bei CodeCanyon)
  3. Kontonummer mit Leitwegnummer pr├╝fen
  4. Stripe.com-Konto (Einrichtung kostenlos)
  5. Stripe Complete f├╝r WordPress und WooCommerce ($28,00 einmalige Geb├╝hr bei CodeCanyon)
  6. Legen Sie Ihre Spende als Produkt an
  7. F├╝gen Sie Ihr Spendenprodukt zu einer Seite oder einem Widget hinzu

Schritt 1 Installieren von WooCommerce

Klicken Sie im WordPress-Dashboard auf die Registerkarte Plugins auf der linken Seite und dann auf Neu hinzuf├╝gen. Geben Sie in der Plugin-Suchleiste “WooCommerce” ein. Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche “Jetzt installieren” und dann auf die blaue Schaltfl├Ąche “Aktivieren“.

WooCommerce wird Sie durch einige Einstellungen f├╝hren, weitere werden offensichtlich sein, wie z.B. die W├Ąhrungsart. Da Sie nur Spenden annehmen, m├╝ssen Sie an dieser Stelle keinen Versand einrichten.

Schritt 2 Installieren Sie das WooCommerce Pay Your Price Plugin

Dieses Plugin erm├Âglicht es Ihnen, im WooCommerce ein Produkt zu erstellen, bei dem der Benutzer den Preis bestimmen kann. Auf diese Weise wird die Spende get├Ątigt. Die Spende wird als ein Produkt gez├Ąhlt, nur ein Produkt, das nicht existiert. Dieses Plugin ist ein kostenpflichtiges Plugin, die typischerweise die besten Plugins sind. Durch die Verwendung von Premium-Plugins verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein Plugin verwenden, das Spam, schlechten Code oder zuf├Ąllige Links enth├Ąlt, die auf Autoren-Websites verweisen. Sie werden das Plugin von CodeCanyon hier herunterladen wollen. Sobald Sie ein Konto erstellt und das Plugin heruntergeladen haben, m├╝ssen Sie die Datei entpacken. Bei den meisten Computern k├Ânnen Sie einfach auf die Datei doppelklicken, dann werden die Dateien entpackt und der Ordner angezeigt.

Sobald Sie die Datei heruntergeladen und den Inhalt entpackt haben, werden Sie wieder zum Reiter “Add New” des Plugins navigieren wollen, aber dieses Mal werden Sie auf die Schaltfl├Ąche “Upload Plugin” klicken und dann den Ordner mit den soeben entpackten Dateien ├Âffnen. In diesem Ordner befindet sich eine .zip-Datei mit dem Namen “pyp.zip”. Dadurch wird das Plugin hochgeladen und Sie werden dann aufgefordert, es zu installieren. Klicken Sie auf “Plugin installieren”.

Schritt 3 Erstellen Sie ein Stripe.com-Konto

Wie Sie Zahlungen f├╝r Ihre Spenden annehmen, bleibt Ihnen ├╝berlassen, aber Sie ben├Âtigen einen Zahlungsabwickler, um die Zahlungen auf ein Bankkonto einzuzahlen. Wenn Sie bereits Paypal oder einen anderen Zahlungsprozessor f├╝r WooCommerce verwenden, k├Ânnen Sie diesen und den n├Ąchsten Schritt ├╝berspringen. Stripe ist ein sehr unkomplizierter und einfach zu benutzender Zahlungsprozessor, weshalb wir empfehlen, ihn ├╝ber Paypal zu benutzen. Er erm├Âglicht es auch dem Benutzer, der spendet, auf der Website zu sagen, ohne die Website zu verlassen, auf einer Website eines Dritten zu bezahlen.

Um ein Stripe.com-Konto zu erstellen, gehen Sie auf die Website, erstellen Sie Ihr Konto und f├╝gen Sie Ihr Bankkonto hinzu. Sobald Sie Ihr Bankkonto hinzugef├╝gt und best├Ątigt haben, werden Sie auf den Wechsel von “Test” zu “Live” klicken wollen.

Der wichtigste Teil dieses Prozesses besteht darin, Ihre API-Test- und Produktionsschl├╝ssel zu erhalten. Klicken Sie dazu auf die Kontoeinstellungen in der Dropdown-Liste oben rechts (Klicken Sie auf Ihre dort angezeigte E-Mail-Adresse oder Ihren Benutzernamen. W├Ąhlen Sie von hier aus die “API-Schl├╝ssel”. Scrollen Sie unter den Testschl├╝sseln nach unten und kopieren Sie den “Live Secret Key” auf Ihren Notizblock. Bewahren Sie diesen Schl├╝ssel f├╝r Schritt 4 auf.

Schritt 4 Installieren Sie Stripe Complete f├╝r WooCommerce

Um dieses Plugin zu installieren, m├╝ssen Sie hier zu Codecanyon navigieren, es herunterladen, entpacken und die Datei mit dem Namen “fpstripe.zip” hochladen, ├Ąhnlich wie bei der Installation des Plugins in Schritt 2.

Sie m├╝ssen zu den Einstellungen navigieren und Ihre API-Schl├╝ssel eingeben, die Sie oben kopiert haben. Gehen Sie zu WooCommerce > Einstellungen > Kasse > Stripe Complete Regular. Die letzten beiden Men├╝punkte hierf├╝r befinden sich oben in der Mitte und nicht in der linken Sidebar, falls dies hilfreich ist. Stellen Sie sicher, dass das K├Ąstchen markiert ist, und f├╝gen Sie den Live Secret Key in das Feld ein. Sie werden auch die Dropdown-Liste “Art der Aufladung” in “Sofort aufladen” ├Ąndern wollen. Klicken Sie unten auf “Speichern”.

Schritt 5 Erstellen Sie Ihr Spendenprodukt

Navigieren Sie jetzt zu Produkte > Neu hinzuf├╝gen im WordPress-Dashboard. Benennen Sie das Produkt als “Spende” oder “Allgemeine Spende”. Sie m├╝ssen dann nach unten scrollen, um dieses Produkt als virtuelles Produkt einzurichten und Ihren Preis zu bezahlen. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt “Produktdaten”. Hier sind die wichtigen Einstellungen, die Sie vornehmen m├╝ssen:

  1. Kreuzen Sie “Virtuell” an
  2. Setzen Sie die SKU auf die Nummer Ihrer Wahl
  3. Setzen Sie den Preis auf 0
  4. Aktivieren Sie die Zahlung Ihres Preises
  5. Kreuzen Sie Min-Preis ausblenden und Max-Preis ausblenden an

Sobald dies abgeschlossen ist, klicken Sie auf die blaue “Publizieren” Schaltfl├Ąche auf der rechten Seite.

Schritt 6 F├╝gen Sie das Spendenprodukt zu Ihrer Website hinzu!

Sie k├Ânnen das Produkt nun als Kurzcode auf einer beliebigen Seite oder in einem beliebigen Beitrag hinzuf├╝gen oder einfach einen Link zum eigentlichen Produkt f├╝r die Spender einrichten. Wenn Sie sich das Produkt ansehen, sehen Sie nun einen Kasten zum Hinzuf├╝gen eines unbegrenzten Betrags. Der Benutzer wird dann so auschecken, als ob er ein Produkt auf Ihrer Website kaufen w├╝rde. Es gibt eine Reihe von kleinen Anpassungen, die Sie eventuell in Betracht ziehen sollten, damit das Produkt genau so aussieht und funktioniert, wie Sie es w├╝nschen. Hier sind einige Vorschl├Ąge:

  1. Wenn Sie auf das Spendenprodukt selbst verlinken, werden Sie ein “Featured Image” hinzuf├╝gen wollen, sonst haben Sie ein h├Ąssliches F├╝llbild links neben dem Spendenfeld. F├╝gen Sie einfach ein Logo oder ein Bild mit dem Wort “donate” hinzu, das in Photoshop erstellt wurde und gut funktionieren kann.
  2. Der Benutzer erh├Ąlt eine E-Mail-Best├Ątigung, die in der Annahme, dass Sie ein langlebiges Produkt gekauft haben, eine sofort einsatzbereite E-Mail ist. Navigieren Sie zu den WooCommerce-E-Mail-Einstellungen, um diese Nachrichten anzupassen.

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.